Februar 14 2014

Lieblingsdestillerien Masterclass

Datum
22.11.2019
Uhrzeit
20:00 Uhr (Einlass: 19:45 Uhr)
Preis
89€

Was wird verkostet?

Ich werde häufig bei meinen Tastings gefragt, was denn meine Lieblingsdestillerie sei.  Die Antwort: Eine absolute Nummer 1 gibt es für mich nicht, aber es gibt einige Destillerien, die ich aus unterschiedlichsten Gründen ins Herz geschlossen habe und als „Lieblingsdestillerien“ bezeichnen würde. Alle diese Destillerien habe ich mehrfach besucht (teilweise vor mehr als 20 Jahren zum ersten Mal) und unzählige Abfüllungen davon verkostet. An diesem Verkostungsabend werden wir 6 High-End-Abfüllungen meiner „Lieblingsdestillerien“ zusammen verkosten und natürlich wird es jede Menge Hintergrundinfos und Anekdoten zu diesen Brennereien geben. Welche Abfüllungen es genau gibt, werde ich nicht verraten, aber es könnten Whiskys u.a. von Bunnahabhain, Glenfarclas und Balblair dabei sein. Vorweg servieren wir einen Welcome-Dram (Willkommens-Whisky), der von meinem Lieblingsblender „Compass Box“ kreiert wurde.

Für wen ist das Tasting geeignet?

Dieses Tasting richtet sich an fortgeschrittene Whiskytrinker, die schon an dem einen oder anderen Tasting teilgenommen haben bzw. sich schon länger mit Whisky befassen.

Wie lange dauert das Whiskytasting?

Das Tasting beginnt um 20 Uhr (Einlass: 19:45 Uhr) und dauert ca. 2,5 Stunden inkl. einer 20 minütigen Pause zwischen dem 3. und 4. Whisky. Anschließend ist natürlich noch Zeit für einen Whisky-Talk bei einem Bier auf Kosten des Hauses.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Ganz wichtig: Unterschätzen Sie die Wirkung des Whiskys nicht und essen Sie vor dem Tasting unbedingt etwas! Während des Tastings servieren wir lediglich Weißbrot und Wasser zum Neutralisieren.

Bei weniger als 10 Teilnehmern behält sich McWhisky.com vor, die Veranstaltung 7 Tage vorher abzusagen. Kundenseitige Stornierungen sind nicht möglich. Sie haben jedoch die Möglichkeit, selbstständig einen Ersatzteilnehmer zu organisieren.